Mauselines Welt
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Gedichte...
  Eine kleine Geschichte
  TANZEN
  Louisa
  Funny
  Nachdenkliches
  1000 Dinge die man im Leben gemacht haben kann...
  Gute Filme
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Meine Fotos und die meiner Freunde - nicht für alle zu sehn :P
   Das Shnanny
   Der Zocca
   Die Miri
   Die Nessie
   Die Maschi
   EINE GENIALE BAND: STIX'nPLEX

Counter

https://myblog.de/mauseline

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tränen an Heiligabend

Oh mein Gott, ich bin so traurig...
Er meldet sich nicht, dabei ist doch heute Heiligabend!!! Und ich hab ein tolles Geschenk für ihn...
Ich hab mal wieder alles verdorben und kaputt gemacht...
Ich weiss nicht, warum ich so ein komplizierter und doofer Mensch bin Ich habs doch nicht mit Absicht getan...
Gestern abend wollten wir uns treffen, nein eher gestern nacht...
Er hatte mir geschrieben und ich meinte dann letztendlich, dass ich den letzten Bus zu ihm nehmen werde...
Hatte mich fertig gemacht und wollte schon los, aber vorher nochmal eine Vergewisserung... Sein Kumpel kam dran...
Und ich hab alles falsch gemacht...
Alles missverstanden, ihm nicht vertraut...
Ich habe mich verarscht gefühlt...
Ich hab gedacht, dass er nicht drangehen will...
Dass er nicht mit mir sprechen will und als sein Kumpel noch meinte "Wir sitzen gerade noch alle gemütlich in einer Runde und ich hab gehört Du willst uns unseren Normi wegreissen..." da fühlte ich mich wie eine Klette...
Ich dachte, dass er mich verarscht und seinen Jungs nur zeigen will, dass er mich immer haben kann... Dass er nur zu pfeifen braucht und ich schon ankomme...
Und es stimmt doch auch!
WEIL ICH IHN LIEBE!!!
Und dann hat er mich nochmal angerufen, er wusste nicht einmal dass sein Kumpel drangegangen ist. Er hat nicht verstanden, warum ich ihm nicht vertraue...
Warum ich denke, dass er sowas tun könnte...
Dass ich mir Probleme schaffe, wo keine sind...
Und ich verstehe mich selbst auch nicht mehr...
Warum hab ich seinen Kumpel nicht einfach gefragt wo er war? Dann hätte er mir gesagt, dass mein Normi auf Toilette ist...
Und ich wäre heute Nacht bei ihm gewesen... Es wäre ein wunderschöner Weihnachtsanfang gewesen...
Ich bin sooo blöd, soooooooo blöd...
Ich hasse mich
Und dann haben wir uns für heute verabredet... Er wollte ja nicht, dass ich noch ein Taxi zu ihm nehme...
UND ER MELDET SICH NICHT!!!
Und ich hab heute den ganzen Tag das blöde BLÖDE Geschenk für ihn fertig gemacht: Einen tollen Kalender mit Fotos von mir (an denen ich stundenlang sass, damit sie schön aussehen...) und Sprüchen...
UND NUN SCHREIBT ER MIR NICHT ZURÜCK!!!!
Ich hab ihm schon zwei Sms geschrieben...
Seit 16 Uhr warte ich schon...
Und bald gibt es doch bei uns Essen...
Und Geschenke...
Und ich kann nur heulen, weil ich so Angst habe ihn verloren zu haben... dass es ihm entgültig reicht mit mir!
Ich bin unausstehlich...
und so unendlich traurig...
Ich vermisse ihn so sehr!
Und dabei war Freitag, als ich ihm vom Flughafen abgeholt habe SO SCHÖN!!!! Er war sooo lieb, soooo süss zu mir... der Wahnsinn...
WARUM HAB ICH IMMERNOCH ANGST, DASS ER MICH VERARSCHT?!
Er sagt mir nicht, dass er mich liebt...
Aber er zeigt es mir doch...
Hat es mir gezeigt...
Was wenn er den Kontakt jetzt abbricht...
Wenn er mich nicht mehr will...
Oh man...
Ich bete die ganze Zeit, dass er sich melden soll...
ICH BIN SO VERZWEIFELT!!!
Ich wollte ihn doch gestern sehen, ich hatte mich SO SEHR drauf gefreut...
Alles verdorben... alles kaputt gemacht... und natürlich bin ich SCHULD!!!
Oh hilfe...
So kann Weihnachten doch nicht werden...
Bitte Herr, hilf mir!!!
Lass mich nicht im Stich...
Bitte bitte nicht...


Bitte betet für mich mit...
24.12.07 19:18
 
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung